Aline Frazão

25

Sep

hourIcon

25.09.2022

20.00 Uhr

localIcon

Yuca Club

Bartholomäus-Schink-Straße

50825, Köln

Aline Frazão


Sonntag, 25.09. ab 20 Uhr: Abschlusskonzert mit der angolanischen Künstlerin ALINE FRAZÃO im YUCA/ Club Bahnhof Ehrenfeld

Aline Frazão, die dem AFF-Publikum durch den Soundtrack zum Film „Ar Condicionado“ des Regisseurs Fradique (Schirmherr der diesjährigen Ausgabe des Festivals) bekannt ist, präsentiert uns als Komponistin und Sängerin sowie an verschiedenen Instrumenten unter anderem Lieder aus ihrem jüngsten Album UMA MÚSICA ANGOLANA (2022).

„Von all meinen Platten ist UMA MÚSICA ANGOLANA vielleicht diejenige, der ich mich als Musikproduzentin am meisten gewidmet habe, indem ich versucht habe, einen Sound ohne Grenzen und gleichzeitig zu-tiefst angolanisch zu kreieren Meine Leidenschaft für Rhythmen afrikani-scher Herkunft auf der ganzen Welt zu bekräftigen, neu zu interpretieren, zu dekonstruieren und furchtlos zu erfinden, das sind sicherlich einige meiner Hauptmotivationen für dieses neue Album “ (ALINE FRAZÃO)

Kartenvorverkauf:
https://t.rausgegangen.de/tickets/preisverleihung-konzert

Portugal em NRW nutzt Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Website sind Sie damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung.

x